Staats- und Österreichische Meisterschaften im Zielwettbewerb

von DI Michael Brantner (Kommentare: 0)

Mit einer großen Überraschung endete die Staatsmeisterschaft der Herren im Zielsport. In einem spannenden Finale siegte Hermann Strasser vom SV Lacken OÖ (506 Punkte) siegte knapp vor Andreas Guttenberger SV Gramastetten OÖ (505) und Christian Sommer ESV Wörterberg Bgld (497).

Auch bei den Senioren Ü50 ging der Siegeszug der oberösterreichischen Stocksportler weiter. Es siegte ganz überlegen Mario Eile vom ESV E-Werk Wels OÖ mit 353 Punkten vor Helmut Berger vom ESV Spittal Ktn mit 331 Punkten und Hermann Strasser vom SV Lacken OÖ.

Bei der SM Ziel Mannschaft siegte überraschend der Landesverband Kärnten mit 346 Punkten mit den Aktiven Kronewetter, Wallner, Ressenig u. Berger vor LV Oberösterreich mit 340 Punkten (Guttenberger, Weiss, Eile u. Strasser) und LV Tirol mit 333 Punkten (Adler, Schwaiger, Ederegger u. Taxacher)

ÖM Junioren

Nach sehr guten Leistungen unserer Junioren setzte sich der Steirer David Feichter vom ESV Wikotech Söding mit 320 Punkten vor Martin Scharrer SU St. Peter/Wbg. OÖ 314 Pkt. Und Alexander Hechenblaikner SC Breitenwang Tirol mit 310 Pkt. durch.

Jugend U 14

Eine tolle Leistung vollbrachte hier Phillip Kolb vom SV Lacken OÖ und siegte überlegen mit 142 Punkten vor Rene Glavanovits ESV Askö Tauchen Bgld. Mit ebenfalls 129 Pkt. erreichte Christoph Maierhofer vom SSV Wenigzell Stmk auf Grund der schlechteren letzten Bahn Platz 3.

Jugend U 19

Mit einer Paradeleistung von 350 Pkt. setzte sich in dieser Klasse Patrick Solböck Union ESV Wang NÖ klar vor seine Alterskollegen durch. Zweiter wurde Manuel Ganster vom SSV Wenigzell Stmk mit 327 Pkt. und Markus Öppinger SU Seiwald Peuerbach OÖ belegte den dritten Platz mit 318 Pkt.

Jugend U 16

Mathias Wallner vo der SU Neustift/Mkr. OÖ siegte hier mit 290 Punkten vor den beiden Steirern Andreas Schwarzl ESV Krottendorf/WZ mit 275 Pkt. und Manuel Ganster mit 259 Punkten.

Damit ist der erste Tag der Zielmeisterschaft beendet, wobei festgestellt wurde, dass die Bewerbe durch den LV OÖ und dem Heimverein Askö eisbär Marchtrenk bestens organisiert waren.

Siegerfotos unter Liveticker - Zielwettbewerb männlich

Zurück