Vorschau 3. Runde Champions League 2017

von Franz Taucher (Kommentare: 0)

Am Samstag, 26. August 2017 könnten erste Vorentscheidungen fallen

Vorschau:
GRUPPE A
Stocksporthalle Kindberg, 17:00 Uhr, Sa 26.08.2017
ESV JIMMY WIEN - TSV PEITING
Mit einem vollen Erfolg wären die Wiener fix qualifiziert. Nach dem tollen Auftritt in Aiterhofen und bereits 4 Punkten am Konto ist das Selbstvertrauen da. Die Gäste aus Peiting kommen mit einer starken Mannschaft in die Steiermark und haben mit dem 7:3-Heimsieg gegen Kaltern einen guten Start hingelegt.
 
Mehrzweckhalle St. Urban, Samstag, 26.08.2017 - Spielbeginn ist um 17:00 Uhr
EV ROTTENDORF SEIWALD - EC EBRA AITERHOFEN
Auch in diesem österreich-deutschem Duell geht es bereits um viel. Die Siegermannschaft bleibt voll dabei, mit einer zweien Niederlage wird es schwierig im Bewerb zu bleiben. Die Kärntner hoffen auf die Unterstützung ihrer Fans, den in St. Urban hängen die Trauben für Gastmannschaften ganz besonders hoch...
GRUPPE B
Stocksportanlage Rodeneck, Samstag 26.08.217, Spielbeginn 17:00 Uhr
ASV RODENECK - RSU LEITERSDORF i.R.
Können die Steirer ihren Erfolgslauf fortsetzen? Wie schnell man in Rückstand geraten kann, haben Laffer & Co zuhause gegen den Schweizer Meister gesehen, erst nach der Pause konnten die Routiniers ihre Form voll ausspielen. Mit einem Sieg in Südtirol könnte man für das Viertelfinalspiel bereits planen...
 
GRUPPE C
Stocksporthalle Neustift, Sa. 26.07.2017, 17:00 Uhr
EC PASSAU-NEUSTIFT - SU Guschlbauer SANKT WILLIBALD
Bereits unter Druck stehen die Sankt-Willibalder nach der Heimniederlage gegen Lichtenberg. Nur mit einem vollen Erfolg kann die CL-Reise weitergehen.Mit einer zweiten Niederlage wird es ganz schwierig im Bewerb zu bleiben.
 
Wer sich das Spiel im LIVESTREAM ansehen möchte:
 
Der ASVÖ SV Lichtenberg ist an diesem Wochenende spielfrei.

Zurück