Staatsliga 2016

von DI Michael Brantner (Kommentare: 0)

Start in die neue Staatsligasaison 2016

Am Samstag beginnt die neue Stocksport Staatsligasaison 2016. In dieser Saison ist die Staatsliga mit allen TOP Vereinen aus Österreich vertreten und verspricht Spannung PUR! Wer am Ende der Saison die Nase vorne haben wird, ist im Vorfeld bei diesem Teilnehmerfeld schwer zu sagen. Einer der Mitfavoriten ist sicherlich der Titelverteidiger ESV Jimmy Wien. Gespannt darf man auch auf die Newcomer ESV Gebol Krottendorf sein. Für die junge Truppe aus der Steiermark, ist es der erste Auftritt auf der höchsten nationalen Bühne.

Was ist neu in der LIGA 2016:

-       Beginnzeit wurde aus Pressegründen auf 16:00 Uhr vorverlegt

-       Das Halbfinale und Finale findet am selben Tag (Finaltag) statt.

-       Am Finaltag haben noch 4 Mannschaften die Chance auf den Titel

-       Halbfinale auf 12 Kehren

-       Die Verlierer des Halbfinales belegen jeweils den 3. Gesamtrang

 

Link: Ergebnisse Vorrunde 1 + Liveticker

Zurück