12. Österreichische Schulmeisterschaft 2019

von Simone Steiner (Kommentare: 0)

Die 12. Österreichische Schulmeisterschaft 2019 wird den SpielerInnen noch lange in Erinnerung bleiben!
Der WSV Traisen Stockschützen und die SchülerInnen der NMS Traisen haben großartige Arbeit geleistet und eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt!

Eröffnet wurde die Meisterschaft von Alfred Weichinger sen. (LV Präsident Niederösterreich), Herbert Thumpser (Bürgermeister der Gemeinde Traisen), Helmut Hann (Wettbewerbsleiter), Simone Steiner (Nachwuchskoordinatorin) und der Flying Dragons, die ein tolle Show boten!

Gespielt wurde in 2 Gruppen mit je 5 Mannschaften und einem anschließenden Finalspiel!
In Gruppe A startet die NMS Premstätten / Stmk sehr konzentriert und konnte sich mit einem Unentschieden im letzten Spiel gegen den direkten Verfolger der NMS Altenberg / OÖ durchsetzen.
In der Gruppe B setzte sich die NMS St. Johann / Tirol gleich von Beginn an auf Platz 1 und war bis zum Schluss nicht mehr einzuholen.
Der etwas zähere Asphalt machte vor allem den jüngeren SpielerInnen zu schaffen, dennoch zeigten uns die SchülerInnen hervorragende Leistungen!

Im Finale standen sich dann die NMS Premstätten und die NMS St. Johann in Tirol gegenüber!
Die SchülerInnen aus Tiroler machten anfangs kleine Fehler, die von Premstätten eiskalt ausgenutzt wurden.
Nach 4 Kehren führte Premstätten bereits mit 15 : 3. Endstand nach 6 Kehren 17:8 für die NMS Premstätten!

Die Siegerehrung lies ebenso keine Wünsche offen!
Der Chor der NMS Traisen eröffnet die Siegerehrung.
Auch zahlreiche Ehrengäste waren bei der Preisverleihung dabei.

Zurück