NEWS VOM WOCHENENDE

von DI Michael Brantner (Kommentare: 0)

EUROPACUP EINMAL ANDERS
 
Bereits morgen beginnt für Österreichs Vereinsmannschaften die Mission Titelverteidigung beim Europacup 2015. An zwei Tagen (21.- 22.11.2015) wird die begehrteste Trophäe für Vereinsmannschaften vergeben. Erstmalig wurde der Europacup seitens des Internationalen Weltverbandes (IFI) an eine andere Nation, als die bisher üblichen 5 Nationen (AUT, GER, ITA, SUI, CZE) vergeben. Die Stadt Brest in Weißrussland stellte  sich der Aufgabenstellung und übernahm die Organisation der beiden Europacupbewerbe 2015 (Damen und Herren). Bereits am Donnerstag Früh waren die 4 österreichischen Mannschaften mit einem vom BÖE organisierten Bus, auf dem Weg nach Brest. Seitens des BÖE wurde den Teams die gesamten Modalitäten wie Beantragung des Visums, Quartierbestellung, Anreise, usw. abgenommen, um den Teams eine bestmögliche und sportliche Vorbereitung gewähren zu können. Der BÖE wünscht den Teams sportlichen Erfolg sowie eine gesunde und unfallfreie Heimfahrt.
 
Starter für Österreich beim EC 2015:
ESV Weiz Nord / STMK. (Titelverteidiger)
SU Stocksport St. Peter am Wimberg /OÖ.
ESV Vornholz / STMK.
HSV Gratkorn / STMK.
 
LINK IFI/DESV Liveticker: EUROPACUP DER DAMEN 2015
 
 
ÖSTERREICHCUP IM WEITENWETTBEWERB
In Lafnitz findet am Samstag und Sonntag der 2. Doppeldurchgang im Weitenwettbewerb statt. Hier geht es nun um die Entscheidung in allen Klassen sowie bereits um die ersten Tickets für die WM und EM 2016 in Ritten/ITA.
 
 
SERVUS ALPENPOKAL
 
FRANZ KLAMMER ist beim Alpenpokal dabei!
Am 25.11.2015 endet die Anmeldephase für den Servus Alpenpokal. Nach dem bisherigen Stand der Anmeldungen, ist der Alpenpokal bereits das größte Turnier im Eis- und Stocksport in Österreich. Noch nie hatten Mannschaften die Möglichkeit in einer vereinfachten und schnellen Qualifikation die Großen zu ärgern. Die mediale Berichterstattung ist ebenfalls von enormer Bedeutung. Nun haben es alle Eis- und Stocksportler in der Hand, etwas aus dieser Chance zu machen!
Beim FINALEN EVENT am 14.02.2016 am Weissensee wird auch Österreichs Schilegende ,,Franz Klammer" dabei sein!
 
Also melde dein Team doch einfach an und hilf dem Eis. und Stocksport damit nach vorne zu kommen!!
 
tl_files/aaa_Galerien/001_BILDER/01 Banner/Servus Alpenpokal Aufruf Banner_M_500x434[8].jpg

Zurück