Euro Grand Prix U16

von DI Michael Brantner (Kommentare: 0)

Foto: DESV

Andreas Strasser dominiert den 11. Euro - Jugend - Grand - Prix U16

Sensationelle Erfolg der österreichischen Jugend bei dem Euro Grand Prix U16 in Slowenien.

Bereits zum elften Mal findet der Euro Grand Prix der Jugend U16 statt. Österreich konnte in Maribor durch den 3-fach Erfolg der Jugendlichen besonders Stolz sein. 

Schon am ersten Wettkampftag gab es zweimal Gold für Österreichs Jugend. Tags darauf konnten Österrreichs Jugendliche auch die dritte Goldene nach Österreich holen. 

Erfolgreichster Spieler des Euro Grand Prix 2013 wurde Andreas Strasser vom SV Lacken aus Oberösterreich. Andreas gewann GOLD Im Mannschaftsspiel, GOLD im Ziel-Mannschaftsspiel und GOLD im Ziel-Einzelbewerb.

Silber im Mannschaftsspiel gewann Österreich II, wobei alle Spieler dieser Mannschaft vom EV Edelweiss Klagenfurt stammten.

Der nächste Euro Grand Prix 2014 findet in Polen statt.

Endergebnisse:

Ziel Einzelwertung

Ziel Mannschaftswertung

Mannschaftsspiel

Zurück