Bundesliga 1 der Herren: SV Breitenbach, Tal Leoben, ESV Zederhaus und ESV Wang steigen auf

von Franz Taucher (Kommentare: 0)

Die Aufsteiger für die Staatsliga 2020 stehen fest!

Die Aufsteiger für die Staatsliga 2020 stehen fest...

ERGEBNISSE - VIERTELFINALSPIELE

VF 1:  SV Breitenbach Stocksport - SSV Raiffeisen Alkoven     6 : 0

tl_files/BOEE/Pressereferent Dateien/Sommer 2019/HP Staatsliga Bundesliga 1 2019/Juni VF Bundesliga 2019/SV Breitenbach Stocksport 600px.jpg

VF 2:  ER Sankt Peter Honeywell Balu - EV Seiwald Tal Leoben  0 : 6

tl_files/BOEE/Pressereferent Dateien/Sommer 2019/HP Staatsliga Bundesliga 1 2019/Juni VF Bundesliga 2019/EV Seiwald Tal Leoben 600px.jpg

VF 3: ESV Zederhaus - ESV Schwarzl Immobilien Prüfing   6 : 0

tl_files/BOEE/Pressereferent Dateien/Sommer 2019/HP Staatsliga Bundesliga 1 2019/Juni VF Bundesliga 2019/Aufsteiger ESV Zederhaus 600px.jpg

VF 4: ESV Union Wang - SU DSG Altenberg    6 : 0

tl_files/BOEE/Pressereferent Dateien/Sommer 2019/HP Staatsliga Bundesliga 1 2019/Juni VF Bundesliga 2019/ESV Union Wang 600pxbr.jpg

Endstand Bundesliga 1 - Herren:

Platz 1-4 (Aufsteiger):   SV Breitenbach Stocksport, EV Seiwald Tal Leoben, ESV Zederhaus, ESV Union Wang

Platz 5-8: SSV Raiffeisen Alkoven, ER St. Peter Honeywell Balu, ESV Schwarzl Immobilien Prüfing, SU DSG Altenberg

Platz 9-12: ESC Wolfgrub, ESV SU Edla, ESV Traun, SSV Union Wenigzell

Platz 13-16 (Absteiger BL II): ESV Weierfing 2, ASKÖ Bad Ischl, ESV Wörgl, ESV Neumarkt a.d.R.

 

Zurück