Aktuelle Newslist Februar 2019

Der 1. ESV FRESING aus der Steiermark ist ÖM 2019 im Mannschaftsspiel der Senioren.

1. ESV Fresing gewinnt ÖM der Senioren in Ternitz

Mit einem 14:6 - Erfolg im Finalspiel gegen SSV Raiffeisen Alkoven (LV Oberösterreich) setzten sich die Steirer durch und holten Gold. Bronze ging an den EV Angerberg. Die Tiroler bezwangen im kleinen Finale die SPG St. Martin im Lavanttal/Glantal Liebenfels/Lach mit 16:10.

Weiterlesen …

EUROPAMEISTERSCHAFTEN

Das Podium bei den diesjährigen Staatsmeisterschaften in Hart bei Graz

EV Angerberg ist Staatsmeister 2019 bei den Herren

 Das waren zwei sehr eindrucksvolle und sportlich spannende Tage für die 16 besten Vereinsmannschaften Österreich‘s. Nach der Kritik am Austragungsmodus des Vorjahrs hatten sich die Funktionäre und Vereinsverantwortlichen auf einen neuen Modus geeinigt, und der fand auch viel größeren Zuspruch, sowohl bei den Fans als auch bei den Aktiven. Über 500 begeisterte Zuseher waren ins Eisstadion Hart bei Graz gekommen, um den Finaltag dieser 77. Staatsmeisterschaften mitzuerleben.

Weiterlesen …

Einfach ins Bild hineinklicken und dann Gruppe aussuchen...

LIVETICKER für die HERREN - Staatsmeisterschaften

Liebe Eisstocksportler & Fans,

für die ab heute in HART bei Graz stattfindenden STAATSMEISTERSCHAFTEN 2019 im Mannschaftsspiel der Herren hat der Steirische Landesverband einen Liveticker eingerichtet.

Dazu der LINK: https://liveticker.lv-stmk.at/

Foto TLEV: Die siegreichen Mannschaften vom Wochenende in Steinach/Brenner.

LV Oberösterreich II (Schüler/Jugend U14) und ESV Hausmannstätten (Weibl. Jug U19) holen Gold.

In der Eishalle Steinach am Brenner fanden am Samstag die 30. ÖM im Mannschaftsspiel der Schüler/Jugend U14 statt. Gold holte sich die LV-Auswahl von Oberösterreich II vor den beiden Steirischen Vereinsmannschaften ESV Wetzawinkel und ESV Gebol Krottendorf.  Bei den ersten Österreichischen Meisterschaften in der Klasse Weibliche Jugend U19 sicherte sich das Team des ESV Union Hausmannstätten Gold vor dem LV Niederösterreich und dem LV Tirol.

Weiterlesen …

Bundesliga II: ESV Zederhaus(S), ESV Purgstall (St) und SpG. Stefan/Lav.-Glantal/Liebenfels/Lach (K) steigen auf

Das Aufstiegsturnier zur Bundesliga 1 2020 wurde in der REVA Eishalle in Vöcklabruck ausgetragen. In drei Neunergruppen wurde gespielt, die Gruppensieger sind im nächsten Jahr einen Stock höher anzutreffen. In Gruppe A gewann die SpG. St. Stefan/L-Glantal aus Kärnten, in Gruppe B der ESV Zederhaus aus Salzburg und Gruppe C gewann ESV Purgstall aus der Steiermark.

Weiterlesen …

Siegerehrung der Herren bei der Weiten EM in Ritten - Platz 3 für Philipp Baumgartner (re).

Österreich holt 11 Medaillen (5 x Gold) in der Arena Ritten

Gold, Silber, Bronze - 11 x Edelmetall für unsere Weitensportler gab es beim Höhepunkt des Eisstockwinters in der Arena Ritten. Bei den 62. Europameisterschaften glänzte das Weiten-Nationalteam mannschaftlich mit einer Topleistung, wozu wir allen Sportlern und Betreuern recht herzlich gratulieren!

Die Bilanz kann sich sehen lassen, auch ohne Berni Patschg lief es für die BÖE-Athleten ganz hervorragend - insgesamt wurden 11 Medaillen gewonnen, davon fünf in Gold, vier in Silber und zwei in Bronze!

Weiterlesen …

Er wird uns besonders fehlen: der 6face Weltmeister Bernhard Patschg.

Vorschau Weiten EM 8./9. Feb. 2019 in Ritten

Nach der erfolgreichen WM 2016 steht die Arena Ritten am Wochenende im Zeichen der Eisstockport Europameisterschaften in den Weitenwettbewerben. Morgen Freitag ab 14:30 starten die Bewerbe, um 13:30 Uhr erfolgt die Auslosung. Am Abend gibt es die traditionelle Eröffnungsfeier. Der Samstag bringt dann volles Programm von 9 bis 18 Uhr. Österreich geht erwartungsvoll in diese EM, auch wenn mit Berni Patschg und Markus Weichinger zwei aus dem erfolgreichen WM-Team des Vorjahres fehlen werden.

Weiterlesen …

Abersee, Fresing und Leitersdorf steigen in die SM 2020 auf.

Herren Bundesliga 1: 1. ESV Fresing vor USC Abersee und RSU Leitersdorf i.R.

Beim Turnier der Herren Bundesliga 1 in der REVA-Halle in Vöcklabruck (OÖ) galt es drei Aufstiegs- und drei Abstiegsplätze zu vergeben - den Aufstieg zur Staatsmeisterschaft haben der 1. ESV Fresing (St), USC Abersee (S) und RSU Leitersdorf i.R. (St) geschafft. Im Abstiegs Play Off blieben der ESV Wartberg (nicht angetreten), EV Edelweiß Klagenfurt (K) und der SV Breitenbach (T) auf der Strecke und müssen absteigen.

Weiterlesen …

Damen Staatsmeisterschaften in Weiz: Gold, Silber und Bronze 2019 in der Steiermark

ESV Union Passail zum ersten Mal Damen Staatsmeister im Eisstocksport

ESV Union Passail vor SSV ASKÖ Weiz Nord und ESV Union Vornholz. Die weiss-grünen Damen nützten den Heimvorteil in der Eishalle Weiz und holten alle Medaillen in die Steiermark. Platz 4 geht ins Ländle zum ESC Raiffeisen Bregenz. Absteigen müssen EV Kundl (T), ESC ASKÖ Weyer (OÖ) und UEV Ostermiething (S).

Weiterlesen …

Foto TLEV: Das Podium bei der Damen Bundesliga in Kufstein

Damen Bundesliga in der Eisarena Kufstein

27 Damen-Mannschaften ermittelten heute Samstag in der Eisarena Kufstein die Aufsteiger für die nächstjährige Staatsmeisterschaft. Gespielt wurde in drei 9er-Gruppen, die Gruppensieger EK Deurotherm Feldkirchen, ESV St. Peter am Wimberg (OÖ) und ESSV Lustenau (V) dürfen sich über den Aufstieg freuen. Wir gratulieren allen Siegern herzlichst.

Weiterlesen …