Daten neu laden: Init

STAATSLIGA 2019

Spielort: Stocksporthalle Hintenburg
Vorrunde
Datum: 27.04.2019
Runde: 2

Spieler Mannschaft 1

MN: ESV Jimmy Wien Start-Nr: Stnr.
1 Christian Almbauer SPN: 2163
2 Christian Hobl SPN: 2167
3 Patrick Solböck SPN: 2302
4 Werner Hutter SPN: 2301
5 Andreas Czesniczewski SPN: 1261

Spieler Mannschaft 2

MN: ASVÖ Sportverein Lichtenberg Start-Nr: Stnr.
1 Josef Wakolbinger SPN: 8889
2 Johann Hager SPN: 12013
3 Markus Öppinger SPN: 6015
4 Philipp Kolb SPN: 6450
5 Hermann Peherstorfer SPN: 20804

Durchgang 1, Mannschaft 1

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+5 +3 +5 +5 +0 +0 18  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  18 2

Durchgang 1, Mannschaft 2

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+0 +0 +0 +0 +5 +3 8  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  8 0

Durchgangsbeschreibung:

1. Kehre: anfängliche Unsicherheit sorgt für das erste Break der Hausherren. 2. Kehre: Schuss auf Schuss; 3. Kehre: Solböcks Stock wehrte sich erfogreich gegen 2 Entfernungsversuche --> 5er Break für Jimmy Wien; 4. Kehre: Ein Stellerspiel begünstigte gegen Ende der Kehre die Hausherren; 5. Kehre: 3 Fehlversuche in 1 Kehre. Am Ende gelingt den Gästen der erste Schrieb; 6. Kehre: Ein Fehlschuss von Jimmy Almbauer beschert den Gästen das erste Break, das Spiel geht jedoch an Jimmy Wien

Durchgang 2, Mannschaft 1

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+3 +7 +5 +0 +5 +9 29  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  29 2

Durchgang 2, Mannschaft 2

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+0 +0 +0 +3 +0 +0 3  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  3 0

Durchgangsbeschreibung:

1.Kehre: Der letzte Schuss der Gäste konnte die Daube nicht aus dem Spielfeld befördern sodass ein Stock von Jimmy Wien in Bestlage verblieb. Der erste Schiedsrichterentscheid war fällig. 3 bei den Hausherren; 2. Kehre: Ein missglückter Daubenrutscher;

Durchgang 3, Mannschaft 1

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+5 +5 +0 +0 +0 +3 13  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  13 1

Durchgang 3, Mannschaft 2

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+0 +0 +3 +5 +5 +0 13  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  13 1

Durchgangsbeschreibung:

Spielerwechsel bei den Gästen 1. Kehre: kein guter Start der Gäste nach der Pause. 2 Fehler führen zum 5er Break; 2. Kehre: ebenfalls kleine Unsicherheiten der Gäste; 3. Kehre: Schuss auf Schuss; 4. Kehre: Fehlschüsse von Solböck und Almbauer bringen den Gästen ein 5er Break; 5. Kehre: Jimmy Almbauer mit "Schwarz" konnte den vorletzten Gegnerstock nur auf den eigenen aufschlagen; 6. Kehre: schuss auf schuss

Durchgang 4, Mannschaft 1

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+5 +0 +5 +5 +7 +9 31  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  31 2

Durchgang 4, Mannschaft 2

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+0 +7 +0 +0 +0 +0 7  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  7 0

Durchgangsbeschreibung:

Keine Durchgangsbeschreibung vorhanden!

Durchgang 5, Mannschaft 1

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+9 +0 +5 +0 +5 +0 19  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  19 0

Durchgang 5, Mannschaft 2

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+0 +5 +0 +3 +0 +7 15  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  15 0

Durchgangsbeschreibung:

Spielerwechsel bei Jimmy Wien: Hutter für Almbauer

Spielstand: Nach 4 Runden führt Mannschaft 1

Mannschaft 1: Quote: 91, 7 Punkte, Mannschaft 2: Quote: 31, 1 Punkte.

Schiedsrichter:

Richard Kraus

Sponsoren: