STAATSLIGA 2019

Spielort: KOMM Zentrum Leitersdorf
Vorrunde
Datum: 11.05.2019
Runde: 3

Spieler Mannschaft 1

MN: RSU Leitersdorf im Raabtal Start-Nr: Stnr.
1 Martin LAFFER SPN: 27916
2 Franz UNGER SPN: 6797
3 Franz RÖCK SPN: 12565
4 Markus DREISSGER SPN: 42119
5 Josef LEWENHOFER SPN: 7834

Spieler Mannschaft 2

MN: SU Sageder Fenster Nattenbach Start-Nr: Stnr.
1 Günter DOBREZBERGER SPN: 22774
2 Stefan MOSER SPN: 22775
3 Reinhold WELLISCH SPN: 6201
4 Daniel RAD SPN: 7793
5 Patrick KAUFMANN SPN: 347

Durchgang 1, Mannschaft 1

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+7 +3 +3 +0 +0 +0 13  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  13 2

Durchgang 1, Mannschaft 2

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+0 +0 +0 +5 +3 +3 11  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  11 0

Durchgangsbeschreibung:

ca. 90 Zuseher

Durchgang 2, Mannschaft 1

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+5 +0 +3 +5 +5 +0 18  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  18 2

Durchgang 2, Mannschaft 2

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+0 +3 +0 +0 +0 +3 6  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  6 0

Durchgangsbeschreibung:

Keine Durchgangsbeschreibung vorhanden!

Durchgang 3, Mannschaft 1

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+0 +3 +3 +0 +0 +3 9  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  9 0

Durchgang 3, Mannschaft 2

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+5 +0 +0 +7 +5 +0 17  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  17 2

Durchgangsbeschreibung:

Spielerwechsel bei Natternbach aus dem Spiel Reinhold Wellisch und ins Spiel Patrick Kaufmann.

Durchgang 4, Mannschaft 1

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+0 +0 +5 +0 +0 +3 8  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  8 0

Durchgang 4, Mannschaft 2

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+3 +3 +0 +3 +0 +0 9  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  9 2

Durchgangsbeschreibung:

Keine Durchgangsbeschreibung vorhanden!

Durchgang 5, Mannschaft 1

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+0 +3 +3 +3 +0 +5 14  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  14 2

Durchgang 5, Mannschaft 2

1 2 3 4 5 6 Total Punkte
+3 +0 +0 +0 +9 +0 12  
-0 -0 -0 -0 -0 -0 0
  12 0

Durchgangsbeschreibung:

Spielerwechsel bei Leitersdorf aus dem Spiel Franz Röck und ins Spiel Josef Lewenhofer.

Spielstand: Gewonnen hat Mannschaft 1

Mannschaft 1: Quote: 62, 6 Punkte, Mannschaft 2: Quote: 55, 4 Punkte.

Schiedsrichter:

Johann PEHEIM und Wettbewerbsleiter: Norbert FELKL

Sponsoren: