Abmeldungen

Abmeldungen  von  der  Staatsliga  sind  bis  15.12.2016 möglich.  Eine  Abmeldung  nach  dem 15.12.2016 wird mit dem Abstieg in den jeweiligen Landesverband sanktioniert und zusätzlich sind je € 200,- an die Vereine der betroffenen Gruppe zu entrichten.
Eine  Abmeldung  nach  dem  01.04.2017  wird  mit  dem  Abstieg  in  den  jeweiligen  Landesverband sanktioniert und zusätzlich sind je € 1000,- an die Vereine der betroffenen Gruppe zu entrichten.
Eine etwaige Nachbesetzung infolge einer Abmeldung kann spätestens bis zum 1.4.2017 erfolgen.


Es wird eine weitere Mannschaft aus der Bundesliga als 5. Aufsteiger nachnominiert d.h. in diesem Fall gibt es 5 Aufsteiger aus der Bundesliga.